Finde uns auf:

Twitter Facebook Pinterest
... der onlineshop für Naturkost

Frische, die ankommt!


Schön, dass Sie da sind! Zu Ihrem Shop, loggen Sie sich bitte ein. Neu bei uns? Starten Sie hier.

Warenkorb

Milchkuhherde auf dem Campus

Für die Einrichtung eines Zentrums für ökologische und nachhaltige Landwirtschaft am Alfred State College hat der Staat New York Fördermittel in Höhe von 4,9 Millionen US-Dollar gewährt. Dies berichtet die Organic Trade Association (OTA). Als erste im Staat New York plant die Fachhochschule, einen Fachhochschulabschluss im Öko-Landbau zu vergeben.

Die neue Einrichtung wird außerdem New Yorks erste Bio-Milchkuhherde auf einem Campus beherbergen. Den ersten Bio-Milchbetrieb an einer Hochschule in den USA hatte zuvor die Burley-Demerritt-Farm an der Universität von New Hampshire aufgebaut. Auch die Universität von Florida richtete vor kurzem einen Studiengang ein, der ein Vordiplom in Bio-Landwirtschaft vergibt und die Universitäten der Staaten Colorado und Washington bieten seit neuestem ähnliche Programme an.

Das Landwirtschaftsministerium der USA hatte laut OTA im Geschäftsjahr 2006 rund 4,6 Millionen US-Dollar zur Unterstützung der Forschung im Öko-Landbau, für Ausbildung und Ausweitungsprogramme des ökologischen Landbaus investiert.

Quelle: Organic Trade Association

« Zurück zur Übersicht

Dienstag, den 16.01.07 |

tags:

Kommentare (html o. links nicht erlaubt)

Datenschutz - AGB - Widerrufsformular